Vielfalt gestalten! 2018

Feedbacks_Bild1

Vielfalt gestalten! Zusammen arbeiten in der offenen Gesellschaft startete am 1. Mai 2018. Das Bildungsangebot wird aus Mitteln des Landesprogrammes Weltoffenes Sachsen für Demokratie und Toleranz sowie durch eine Förderung der Stiftung :do finanziert. Wir setzen damit unsere Zusammenarbeit mit Berufsschulen und anderen Weiterbildungseinrichtungen fort, um den Klassen in der Aus- und Weiterbildung interkulturelle Bildung aus erster Hand zu ermöglichen. Das Projektdesign sieht vor, dass jede der Weiterbildungen von mindestens ein*e Referent*in mit Migrationsbiografie vorbereitet und durchgeführt wird. Wir verwenden Methoden des aktivierenden Lernens und vermitteln praxisnah Kenntnisse um Migration und Inklusion für verschiedene berufliche Schwerpunkte. Die für die Auszubildenden in Abstimmung mit den jeweiligen Lehrplänen erstellten Inhalte werden in Modulen à 4 UE angeboten, die seriell durchgeführt werden können.
Die teilnehmenden Weiterbildungseinrichtungen beteiligen sich an den Kosten mit 65,-€ pro Modul, Materialien stellt WeltOffen, vor Ort wird nur ein Beamer und eine Flipchart benötigt. Einen Eindruck der über die Inhalte der aufeinander aufbauend geplanten Module gibt der Flyer.

Ausschreibung

Im Mai 2018 startet unser Projekt Vielfalt gestalten! Zusammen arbeiten in der offenen Gesellschaft. Ähnlich wie in früheren Projekten von WeltOffen zwischen 2015 und 2017 werden an Aus- und Weiterbildungseinrichtungen Trainings mit Berufsschüler*innen durchgeführt. Wir vermitteln in diesen Veranstaltungen gemeinsam mit verschiedenen Referent*innen mit und ohne Migrationsbiografie praxisnah transkulturelle Kompetenzen und Hintergrundwissen zu Migrationsprozessen, damit in einem zunehmend interkulturell geprägten Berufsumfeld alle Menschen konstruktiv und diskriminierungsfrei zusammen zu arbeiten können.

Für das Projekt suchen wir eine*n Mitarbeiter*in (Koordination, Planung und Durchführung von Workshops, Controlling, Fundraising). Die Stelle umfasst 20h/ Woche und ist zunächst befristet bis zum 31.12.2018. Bei Interesse finden Sie hier Details zur Ausschreibung und das Bewerbungsformular – wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Vielfalt im neuen und alten Jahr

Das WeltOffen-Team wünscht allen BesucherInnen ein gesundes Neues Jahr!

Der Jahreswechsel ist die Gelegenheit, auf das Jahr 2017 zurückzublicken:

Unsere Interkulturelle Kinder- und Jugendbibliothek gewann eine Menge NutzerInnen und wir bauten den Bücher-Bestand aus inzwischen über 50 Sprachen aus – schaut gern rein und leiht Bücher aus aller Welt aus! Wir hatten einige sehr schöne Veranstaltungen und nahmen an der Leipziger Buchmesse 2017 teil. Auf dieser Seite erscheint in wenigen Tagen das Programm für 2018. Auch die Malkurse für Kinder mit Ilja setzen wir 2018 fort, es gibt wieder die Möglichkeit für Anmeldungen. Wie unsere Lesungen aussehen, kann  man auch im neuen Film über WeltOffen sehen, der im Sommer entstand:


Für das Video bedanken wir uns ganz herzlich beim Team von Stories of Change!

Unser Projekt KonsumGlobal Leipzig erreichte 680 SchülerInnen und Interessierte. Darüber hinaus wurde unser Wissensheft “In 12 Schritten die Welt verbessern” in einer zweiten, aktualisierten Ausgabe neu herausgebracht und erfreut sich allgemeiner Beliebtheit.

Im Projekt Musik zwischen den Kulturen. Interkultureller Musikunterricht gibt es regulär momentan 12 SchülerInnen, die regelmäßig (wöchentlich) Unterricht in den Instrumenten Gitarre und Klavier erhalten und die Vielfalt weltweiter Musiktraditionen erkunden. Hier können wir momentan keine weiteren Anmeldungen annehmen, aber wir merken gern vor, falls Plätze frei werden!

Unser Projekt “Vielfalt im Beruf. Ein interkulturelles Training in der Aus- und Weiterbildung” erreichte in fast 40 Veranstaltungen über 600 BerufsschülerInnen. Vielen Dank für die Unterstützung durch Schulen und die gute Zusammenarbeit mit unseren Förderinstitutionen: den MitarbeiterInnen des Programmes Weltoffenes Sachsen für Demokratie und Toleranz sowie der Stiftung :do! Auch unser Projekt Grenzgänger*innen wurde sehr gut angenommen, das Team führte Weiterbildungen über Migration und Flucht durch und setzt diese Arbeit 2018 fort. Hier danken wir ebenfalls den teilnehmenden Schulen und den Förderinstitutionen Engagement Global, dem Katholischen Fonds und der Stiftung Nord-Süd-Brücken!

Der Herbst ist da!

Zeit für warmen Tee und gemütliche Lesenachmittage. Die Bunte Büchothek ist Dienstags bis Donnerstags für euch geöffnet und hat neben einer kuscheligen Sofaecke jede Menge Bücher, Spiele und mehr zu bieten.

Kommt vorbei! Stöbert, spielt und lest!

Die Bunte Büchothek macht Sommerpause

Vom 18. Juli bis 03. August bleibt die Bunte Büchothek in den Vereinsräumen des WeltOffen e.V. in der Straße des 17. Juni geschlossen.

Ab Dienstag, den 8. August, haben wir wieder wie gewohnt für euch geöffnet!

Wir wünschen euch eine schöne Sommerzeit.
Bis bald, euer WeltOffen-Team

Büchothek_Logo_Stempel

WeltOffen auf der Ökofete am 18. Juni

Diesen Sonntag ist es soweit. Der Ökolöwe Leipzig veranstaltet am 18. Juni von 12-19 Uhr die 28. Ökofete im Clara-Zetkin-Park – und wir sind mit dabei.

Informiert euch an unserem Stand zu den verschiedenen Projekten, die wir anbieten, oder aber entspannt in unserer Leseecke mit Büchern der Bunten Büchothek.

Ihr findet uns auf der Anton-Bruckner-Allee direkt vor dem Musikpavillon.
Wir freuen uns auf euch – euer WeltOffen-Team

Alle Kinder dieser Welt – eine interkulturelle Lesung am 18. März

Auch dieses Jahr macht die Stadt Leipzig bei den Internationalen Wochen gegen Rassismus mit. Ein buntes Programm lädt Interessierte, AktivistInnen, Familien und Menschen dieser Stadt ein.

WeltOffen beteiligt sich mit einer interkulturellen Lesung in der Bunten Büchothek am 18. März, ab 15:30 Uhr.
Kommt zahlreich, wir freuen uns auf euch!

Alle Kinder dieser Welt – ein interkulturelle Lesung für Kinder und ihre Eltern

Es werden Geschichten erzählt: Geschichten von Kindern dieser Welt. Neben dem Aspekt der Vielfalt unterschiedlicher Sprachen und Regionen wird auch auf die Themen Migration und Flucht eingegangen, denn wir sind alle Menschen einer Welt.

Für wen: Kinder ab 5 Jahren & Eltern
Wo: Weltoffen e.V. , Straße des 17 Juni 11
Wann: 18.03. von 15:30 – 17:00 Uhr

Eintritt frei, Spende erbeten.
Eine Veranstaltung im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus in Leipzig.

16807180_1634476986567855_8569154073279741539_n

Auf ein neues Jahr voller Vielfalt

Willkommen im Jahr 2017! Die Planung des WeltOffen e.V. für diesjährige Projekte läuft bereits auf Hochtouren.

Wir freuen uns euch mitzuteilen, dass wir auch in diesem Jahr verschiedene Workshops und Projekttage anbieten: Die Initiative Global widmet sich den Themen Asyl und Migration an Berufsschulen in Mitteldeutschland.
Als Nachfolgeprojekt der bisherigen Diversity-Trainings läuft 2017 ganzjährig Vielfalt im Beruf - ein Workshop- und Projekttagesangebot, in dem BerufsschülerInnen auf ein interkulturelles Berufsumfeld vorbereitet werden. Wir freuen uns über Anmeldungen von Leipziger und im Umland ansässigen Berufsschulen und Weiterbildungseinrichtungen.

Unsere interkulturelle Bibliothek hat nach wie vor Dienstag bis Donnerstag von 10.00-12.30 Uhr und 13.30-18.00 Uhr für euch geöffnet. Der Bestand wächst regelmäßig um weitere Kinder- und Jugendbücher an, ebenso wie die NutzerInnenzahl!

Ab nächstem Monat werden regelmäßig Veranstaltungen in der und rundum die Bibliothek stattfinden – ob Lesung oder Diskussionsrunde. Bleibt informiert auf unseren Websites und auf Facebook.

Wir freuen uns auf euch in der Bibliothek, bei Veranstaltungen und im Verein.
Euch allen ein gutes, vielfältiges, buntes und weltoffenes Jahr 2017!

Euer WeltOffen e.V.

Projektflyer ViB Vorderseite Projektflyer ViB Rückseite

Eröffnungsfeier bei WeltOffen e.V.

Was für eine schöne Eröffnung!

Gemeinsam mit zahlreichen BesucherInnen, Interessierten, Familien und FreundInnen haben wir unsere neuen Räume gebührend eingeweiht. Bei Kaffee und Kuchen, interkultureller Musik, einer deutsch-spanischen Lesung und Spielen konnte unsere neue Zentrale erkundet werden, in der auch die Interkulturelle Bibliothek - mit mehr Platz für Veranstaltungen – eingerichtet ist.

Ab jetzt haben wir auch wieder regelmäßig für euch geöffnet, damit unser Kinderbuch-Bestand in fast 50 Sprachen genutzt werden kann: Dienstag bis Donnerstag von 10:00-18:00 Uhr (Mittagspause ist von 12:30-13:30 Uhr).

Wir freuen uns auf zukünftige Besuche in der Straße des 17. Juni 11.
Bis bald, euer WeltOffen e.V.!